Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VOEB Service: Überwachung und Risikofrüherkennung der Immobiliensicherheiten unter dem besonderen Aspekt von COVID-19 (Hybrid)

23. September @ 09:30 - 17:00

Referent: Jürgen Müller

HYBRID-VERANSTALTUNG (Online oder Teilnahme in Bonn) – Seminarnummer 2162391

Immobiliensicherheiten sind eine der wichtigsten Sicherheitenarten. Der Überwachung kommt daher eine übergeordnete Rolle zu. Für Fach- und Führungskraft aus Grundsatzbereichen, aus der Marktfolge Aktiv (Immobilienbewerter bzw. Kreditentscheider), aus der Intensiv- / Problemkreditbearbeitung und für Immobilienbewerter / Gutachter

Neben den umfangreichen aufsichtlichen Anforderungen an die Überwachung aus MaRisk, CRR, BelWertV und den Veröffentlichungen der EBA und EZB zum Management von notleidenden Krediten, stellt sich aktuell auch die Herausforderung der Auswirkungsanalyse auf die einzelnen Immobilienarten.

Inhalte

  • Aktuelles Marktumfeld und Ausblick
  • Grundlagen aus den gesetzlichen Anforderungen CRR, MaRisk und BelWertV
  • Anforderungen aus den NPL-Guidelines der EBA und EZB
  • Neue Aspekte aus der EBA-Guideline zur Kreditvergabe und Überwachung mit Bezug zu Immobiliensicherheiten
  • Optimierung der Überwachung / Überprüfung / Neubewertung – klare Abgrenzung der Begrifflichkeiten –
  • Einsatz von Marktschwankungskonzepten und Ad-hoc Überwachung
  • Risiken aus der Immobilie

 

Veranstaltungsort

Bonn: VÖB-Service GmbH (Info über Hotels bei Seminarbuchung)
Godesberger Allee 88
Bonn, NRW 53175
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 228 8192-221
Website:
https://www.voeb-service.de/academy/ueberblick/